Currency:
Schneller und kostenloser
Hin- und Rückversand (für DE und AT)
bis 24.12.2017

Sie haben keine Artikel im Warenkorb.

Es ist kein Artikel zum Vergleichen vorhanden.

    Citizens of Humanity

    Das 2003 gegründete Label „Citizens of Humanity“ stellte die Modewelt mit ihrem modernen Denim-Design, hochwertiger Qualität und Komfort auf den Kopf. Der Gründer Jerome Dahan war der erste, der das Konzept des Luxus-Denims auf den globalen Markt brachte. Er wuchs in Paris auf und zog in den 70er Jahren nach Montreal. Dort entwarf er seine erste Jeans, die Gesäßtaschen mit Stickerein besaß. Eine Besonderheit und Neuerung in den frühen Tagen des Denims-Designs. Als Gründer des Labels „Seven for all Mankind“ brachte er das Konzept des hochwertigen Denims in den US-Markt, und baute so seine Marke noch weiter aus. „Citizens of Humanity“ ist der ultimative Ausdruck, was ein Denim-Label sein kann. Es wird mit Wissen, Kreativität und Liebe zum Detail geführt. Die Marke soll als dauerhaftes Symbol der amerikanischen Landschaft stehen, welche die Phantasie der Welt gefangen hat.

    Neu
    In aufsteigender Reihenfolge

    54 pro Seite

    9 Artikel

    Neu
    In aufsteigender Reihenfolge

    54 pro Seite

    9 Artikel